Erlebnispark Tripsdrill


Treffentrill
74389 Cleebronn/Tripsdrill

Tel.-Nr.: 07135/999333
Fax-Nr.: 07135/999666
- Seite ausdrucken
- Als Favorit speichern


 
Alle Fotos sind per Copyright geschützt.
 Erlebnispark Tripsdrill Erlebnispark Tripsdrill Erlebnispark Tripsdrill Erlebnispark Tripsdrill Erlebnispark Tripsdrill


Meinungen Erlebnispark Tripsdrill | Hotels Nähe Erlebnispark Tripsdrill | Routenplanung Erlebnispark Tripsdrill | Busreisen Erlebnispark Tripsdrill | Wetter Erlebnispark Tripsdrill | Prospekte Erlebnispark Tripsdrill | Tickets Erlebnispark Tripsdrill

  • Fahrspaß für Groß und Klein, idyllisch gelegen zwischen Wäldern und Weinbergen – das ist Tripsdrill, der erste Erlebnispark Deutschlands. Das schwäbische Familienunternehmen liegt weniger als eine Autostunde von Stuttgart entfernt.

  • Seit den Ursprüngen im Jahr 1929 sind hier 100 originelle Attraktionen entstanden – darunter die Holzachterbahn „Mammut“ und die neue Katapultachterbahn (Launch Coaster) „Karacho“. Sie sind nur zwei der Highlights für große Besucher. Doch auch Junior kommt in Tripsdrill voll auf seine Kosten, denn viele der Attraktionen sind speziell für die Kleinsten konzipiert. Das „Gaudi-Viertel“ in der Dorfstraße ist ein überdimensionales Spielzimmer und bietet Kletter- und Rutschmöglichkeiten für die ganze Familie - bei jedem Wetter. Auf dem „Heißen Ofen“ können Groß und Klein auf nostalgischen Motorrädern ordentlich Gas geben und in die Steilkurve heizen. Gleich nebenan bietet das im Stil einer alten Fabrik gestaltete Restaurant „Zur Werksküche“ Platz für insgesamt 300 Gäste – und im Obergeschoss sogar Tagungsmöglichkeiten für bis zu 120 kreative Köpfe.

  • Alle Attraktionen sind getreu dem Motto „Schwaben anno 1880“ thematisiert. Ganz nebenbei gibt es Wissenswertes zum mit Heimnehmen: ob über den Weinbau, die schwäbischen Hausfrauen oder das traditionelle Handwerk. Und weil Tripsdrill seinen Ursprung in der Gastronomie hat, wird sehr viel Wert auf die Qualität der Speisen gelegt. Das eigene „Gasthaus zur Altweibermühle“, ein Service-Restaurant, ist bekannt für die ausgezeichnete regionale Küche und seine Wildspezialitäten – allesamt hausgemacht nach Großmutters Originalrezept.

  • Im Wildparadies Tripsdrill gleich nebenan warten Polarwölfe, Bären und zahlreiche, meist europäische Tierarten auf Besucher. Hautnah kann man sie bei einer Fütterungsrunde mit dem Wildhüter erleben. Auch Weißkopfseeadler, Geier und Eulen gehören zum Bestand des naturnahen Wildparks. Die Falknerei lädt zu einem Rundgang ein oder einer Flugvorführung am Nachmittag. In Freigehegen kommt man verschiedenen Wildarten ganz nah und kann diese sogar selbst füttern. Für alle, die Natur mit allen Sinnen erleben wollen gibt es Walderlebnispfad, Barfußpfad und einen 2017 erweiterten Abenteuerspielplatz zum Austoben.

  • Das Natur-Resort Tripsdrill bietet naturnahe Übernachtungsmöglichkeiten in Baumhäusern und Schäferwagen. Im Übernachtungspreis sind das Frühstück in der Wildsau-Schenke sowie der Eintritt in das benachbarte Wildparadies inbegriffen. Hochwertig ausgestattet mit Aufenthalts- und Schlafbereich, Sitzecke mit Flachbildfernseher, Kaffeemaschine und Kühlschrank sowie eigenem Sanitärbereich mit Dusche und WC, bieten die Baumhäuser Hotelkomfort in luftiger Höhe. Im Winter sorgt eine Fußbodenheizung für behaglichen Wohnkomfort. Zudem ist WLAN kostenfrei verfügbar. Auf 19 m² verfügen die Baumhäuser für 2-4 Personen über ein Doppelbett und ein Stockbett. Die 35 m² großen Baumhäuser für 5-6 Personen sind mit einem Doppelbett im Erdgeschoss und 4 Einzelbetten auf der Galerie eingerichtet. Jedem Baumhaus ist eine Veranda angegliedert, auf der die Gäste die Abendstunden in der Natur genießen und die Wölfe im Wildparadies heulen hören können – ein eindrucksvolles Erlebnis! Die 20 Schäferwagen stehen in kleineren Gruppen vor dem Wildparadies, angeordnet in ruhiger Lage, umgeben von Wald, Wiesen und Weinbergen. Jeder der ca. 13 m² großen Schäferwagen bietet Platz für bis zu 5 Personen und ist ausgestattet mit 1 Doppelbett und 2 Hochbetten, Heizung, Waschbecken, Kühlschrank, TV und einer gemütlichen Sitzecke. Für eine 5. Person wird die Sitzbank zur Liegefläche. WC’s und Duschen befinden sich zentral gelegen im außergewöhnlich thematisierten Badehaus.
Internet-Adresse: www.tripsdrill.de
Fan-Seite: www.tripsdrill-info.de
Satelliten-Foto: Park-Luftbild (Lange Ladezeit - Nur einmal anklicken)

Preise: (Stand 20.04.2017) Öffnungszeiten: (Stand 20.04.2017)
Erwachsene und Jugendliche (ab 12 J.) 31,00 Euro
Kinder (4-11 J.) 26,00 Euro
Senioren (ab 60 J.) 26,00 Euro

2-Tages-Pass
Erwachsene und Jugendliche 41,00 Euro
Kinder (4-11 J.) 36,00 Euro

Jahres-Pass:
Erwachsene und Jugendliche (ab 12 J.) 87,00 Euro
Kinder (4-11 J.) 75,00 Euro

Gruppenermäßigung ab 20 Personen auf Anfrage
Erlebnispark und Wildparadies haben vom 08. April bis 5. November 2017 täglich ab 9.00 Uhr geöffnet - das
Wildparadies Tripsdrill zudem täglich außerhalb der Saison.

www Direkt-Link zu den aktuellsten detailierten Preisen

www Direkt-Link zu den aktuellsten detailierten Öffnungszeiten



Meinungen Erlebnispark Tripsdrill | Hotels Nähe Erlebnispark Tripsdrill | Routenplanung Erlebnispark Tripsdrill | Busreisen Erlebnispark Tripsdrill | Wetter Erlebnispark Tripsdrill | Prospekte Erlebnispark Tripsdrill | Tickets Erlebnispark Tripsdrill


Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte lesen Sie unseren Haftungsausschluss.

Hotel eintragen | Park eintragen | Sitemap | Kontakt | Webmaster www.ctwebwork.de