Seite ausdrucken

Eine Dinosaurier-Show, realistische Urzeit-Welten, Zeitreise Abenteuer, 3D Kinos, ein Urzeit-Hai, ein Indoor-Spielplatz sowie Restaurant & Café machen Gondwana zum perfekten Ausflugsziel für die ganze Familie.

GONDWANA - Das Praehistorium



Bildstockstraße
66578 Schiffweiler (OT Landsweiler-Reden)
Tel.-Nr.: 06821-93163-25
    

  • Mit GONDWANA treten Besucher des einmaligen Indoor-Erlebnismuseums im Saarland eine neue faszinierende Zeitreise an: Sie ergänzt den alten Teil, "Praehistorium", vom Urknall bis zum Zeitalter der Dinosaurier, um die Entwicklung der Primaten und des Menschen.
  • Das Highlight der Zeitreise ist die größte animatronische Dino-Show der Welt: In einer nachempfundenen Felsenhöhle versetzen vier lebensgroße und erstaunlich realistisch dargestellte Dinosaurier die Besucher in Staunen. Während einer zehn-minütigen Show erleben die Zuschauer, wie die Dinosaurier täuschend echt miteinander kämpfen, ihre Beute fressen und sich in der wissenschaftlich exakt nachempfundenen Landschaft fortbewegen. Auf die „Zeitreisenden“ im einmaligen Indoor-Erlebnismuseum im Saarland warten zwölf aufregende Themenwelten – wissenschaftlich exakt und täuschend echt. Neben beeindruckenden Steinzeithöhlen, erwarten die Besucher ägyptische Tempelsäulen, die vor allem wegen ihrer aufwendigen Bemalung beeindrucken. In der Nachbarschaft treffen die „Zeitreisenden“ auf Wehrmauern einer mittelalterlichen Burg, während wenige 
100 Meter weiter Felsbrocken einer Savanne mit riesigen Dinosauriern gelegen sind. Längst untergegangene Ruinen einer Mayasiedlung wurden von Kunsthand neu erschaffen, beeindruckende Regenwaldriesen geformt, über 40 Millionen Jahre alte, modrige Sumpfbecken mit urzeitlichen Krokodilen und Terrorvögeln zu neuem Leben erweckt, Monsterfelsen gegossen und Mauern, Zinnen sowie Treppen mittelalterlicher Wehranlagen gebaut.
  • Die zwölf Themenwelten im Detail:
  • 1. ISS (Weltraum) 2. Industrielle Revolution 3. Mayas (Kolonisation und Entdeckung) 4. Mittelalter 5. Das alte Ägypten 6. Bronzezeit 7. Cro-Magnon-Höhle 8. Mammut (mit Neandertaler im Schnee) 9. Homo ergaster 10. Australopithecus afarensis 11. Sahelanthropus tchadensis (Regenwald) 12. Ida (Darwinius masillae) und Gastornis im Sumpf (Sumpfwald)
Preise: (Stand 05.04.2015)   Öffnungszeiten: (Stand 05.04.2015)
Einzeltickets: Kinder unter 4 Jahren Eintritt frei Kinder (4- einschl. 17 Jahre) 17,00 Euro Erwachsene (ab 18 Jahre) 23,00 Euro Familienkarte: 2 Erwachsene und bis 3 Kinder (4- einschl. 17 Jahre) 58,00 Euro jedes weitere Kind 14,00 Euro   Unsere aktuellen Öffnungszeiten finden Sie ausschließlich auf unserer Homepage.


Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte lesen Sie unseren Haftungsausschluß unter www.freizeitpark-guide.de.