B & T Kurpfalz-Park GmbH & Co. KG 

Mag ich 0
Ich war hier 0
Rotsteig, 67157 Wachenheim an der Weinstraße
Telefon: +49 (0) 6325 959010
Telefax: +49 (0) 6325 959025

ALTERSEMPFEHLUNGEN

Die Besucher unserer Website empfehlen diesen Freizeitpark für folgende Altersgruppen.

Kleinkinder (1-6 Jahre)
20%
Kinder (7-12 Jahre)
20%
Teenager (13-19 Jahre)
20%
Erwachsene (20+)
20%
Großeltern (60+)
20%
  • Beschreibung
  • Bewertungen
  • Preise
  • Standort

B & T Kurpfalz-Park GmbH & Co. KG
stellt sich vor:

ca 170 ha großer Hochwildpark mit Wanderwegen und Pirschsteigen, weiße, rote und schwarze Hirsche, Mufflons und Steinböcke, Luchse, Uhus, Wildschweine, zahlreiche Rast- und Aussichtsplätze, Wildteiche und Fischerhütte

Wald- und Wildschau, Erlebnispark mit Bumper-Spaßbooten, Scooter, Schwanenbooten, Waldspielplatz, Rollerbobbahn, Kinderpark mit Schwebesessellift, Kurpfalz-Expreß, Piraten- und Wasserburg, von 01.05.09 bis 13.09.09 täglich Greifvogel-Flugvorführungen sowie Wolfs-Show.

Bewertungen für
B & T Kurpfalz-Park GmbH & Co. KG

09.06.2015 | suessebunny (46)
Der Park ist soweit ok aber die Parkplätze total misserabel!!voll die Kuhlen drin dass man sich einen Achsenbruch am Auto einhandeln kann ohne jegliche Anstrengung und man gezwungen ist darrüber zu fahren weil jeder Besucher Kreuz und Quer parkt!!!Dass man für dass Motorradfahren (zwei runden) 1 .- bez. muss finde ich bei diesen Eintrittspreisen echte Abzocke!! auch die Imbiss-stände lassen zu wünschen übrig... nicht mal ein Brötchen zur ner Bratwurst sonderdern ein st trockenes Brot!!!Getränke auch total überteuert für ne 0,5 Fanta 2.50 Euro echt grass!!!
07.04.2010 | Sina (11)
HAllo, ich fand den Kurpfalzpark sehr toll, doch ein paar sachen haben mich gestört !!! und zwar: 1. Der Eintritt war sehr teuer obwohl die Flugshows und das Kasperletheater noch nicht liefen sehr teuer 2.Als wir mit dem Kurpfalzexpress gefahren sind habe ich außen gesessen und habe den ganzen Staub abbekommen 3.Bei dem Rutschenparadies waren zu wenig Teppiche Was ich gut fande: 1.Es gab Grillplätze und aussreichend Kiosks 2.Es gab sehr viele Spielplätze die für kleine und große Kinder geeignet sind
06.11.2008 | Familymanager (33)
Wir waren im Sommer 2008 im Kurpfalzpark. WUCHER-Eintrittspreise dafür, daß man für viele Attraktionen zusätzlich bezahlen muss! Da sollte sich wirklich etwas ändern! Spielplätze super toll und teils neu gemacht. Natur pur, viele Tiere, Wildpark schön. Da kann man echt nichts dagegen sagen. Sanitäranlagen sind, na ja, OK. Essensangebote könnten auch etwas preiswerter sein. Für Kids bis 8 interessant.
26.06.2008 | Heike (29)
Hallo, wir waren vor ein paar Tagen zum ersten Mal im Kurpfalzpark. Nachdem ich die Kommentare hier gelesen habe war ich echt am ueberlegen ob wir hinfahren sollen. Also mein Sohnemann (2 1/2 J.) fand es super toll, besonders die Rodelbahn und die Rutsche. Das tollste war natuerlich der Riesen Spielplatz, schade war nur das es in den Sandkaesten keine Spielsachen gab (das naechste Mal nehmen wir Schippe und Eimer etc. mit)! Die Preise Essen und Getraenke fand ich echt ok. Der Eintrittspreis ist aber wirklich etwas hoch! Schade eigentlich das Sachen die Spass machen immer teuer sind. Ich denke man koennte aus dem Park noch viel mehr machen (Preisgerechter)! Hoffe ihr habt trotzdem alle viel Spass!
02.04.2008 | xy (4)
genau gut für mich aber die eintrittspreise sind zu hoch!!!!!!!
03.05.2006 | Marion (34)
Der Besuch im Kurpfalzpark für diesen Eintrittspreis ist m. E. unverschämt. Die "Attraktionen" sind nicht wirklich reizvoll, zumal wegen kurzem Regen die Rodelbahn und die Rutschen gesperrt waren. Der Waldspaziergang war zwar recht schön, doch wie bereits erwähnt für den Eintrittspreis nicht wirklich lohnenswert.
15.08.2005 | Gönnheimer,Markus
Der Park ist Insolvent !!! Die Rodelbahn , Greifvogelschau , Puppentheater und der Clown sind immer geschlossen. Von Mittwoch bis Freitag sind die Schwänne und die Rutsche geöfnet. Der Eintritt ist auf 5;50 € b.z.w. 5.- € für Kinder gesenkt. Eine weite Anreise lohnt nicht , Toiletten sind eckelhaft und ohne laufend Wasser.
14.08.2005 | Gabi
Sehr schöner Wildpark. Die Eintrittspreise sind zu hoch. Für fast alle Attraktionen muß man einen Euro (!) zahlen. Die Spielplätze sind super-klasse. Ein Park, der eher für kleine Kinder geeignet ist.
07.07.2005 | Bianca
Die Eintrittspreise sind sehr hoch. Und die kleinen Fahrgeschäfte(Minimotorrad) kosten extra. Das toll an dem Park sind die Spielplätze und die Tiere der rest kostet extra.
26.07.2004 | tina
Für so viel Geld hätte ich echt mehr erwartet. Man kann zwar die Rehe und Hirsche anfassen, aber man muß Glück haben das auch mal ein Tier kommt. Die Spielplätze sind das Beste, doch für viele Sachen muß man viele Euros einstecken haben damit die kleinen es auch benutzen können. Die einzigen Tiere die man füttern kann, sind die Wildschweine und die Ziegen und selbst bei den Ziegen kann man auf seinem Futter sitzen bleiben. Ich würde nicht mehr hinfahren, denn nen Spielplatz hab ich auch um die Ecke.
28.05.2004 | Stefan
Hey wo ist unser Puppentheater mit der Hexe Sauerkraut hoffe die kommen bald "!!!!!
26.05.2004 | TheWatcher
Der Kurpfalzpark wurde von www.Freizeitpark-Freunde.de.vu getestet und das Ergebnis lautet: Sehr unterhaltsam. Eine SUPER Sommer-Rodel-Bahn! Keine Frage! Jedoch der Eintrittspreis ist überteuert!!! Da müsste man mal was machen. Aber dafür gibt es viele Tiere zusehen. Die GREIF-VOGEL-Show ist interessant. Vielleicht aber für den einen oder anderen ein wenig langweilig. Das Testurteil: Note 4 (Wird nach Schulnotensystem benotet) FAZIT: Zwar teurer Eintritt, aber für die kleinen und Tierfreunde was ganz besonderes. Empfehlenswert für Familien mit kleinen Kinder.
25.05.2004 | Ferda u. Fam
Der Freizeitpark ist nicht schlecht aber der Eintrittspreis für Erwachsene und Kinder ab Vier Jahre (10/12 €) finde ich für das Angebot Wucher
18.08.2003 | Alex und Fam.
Der Park ist super für Kinder bis ca. 12 Jahre. Wenn man Kinder hat, die sich 0,0 für die Natur interessieren und nur auf High-Tech Fahr-Attraktionen abfahren, dann bietet der Park bei weitem nicht genug. Was die Spielplätze angeht, so kann ich nur sagen, dass ich gern auch wieder Kind gewesen wäre - toll. Die Tiere sind m.E. zu wenig, dafür aber hautnah. Hirsche zum anfassen!!! Wir werden wieder hingehen!
26.03.2003 | A.K
Der Park ist nicht schlecht auch sehr sauber aber der Eintrittspreis ist für das was dort geboten wird unverschämt hoch.
28.04.2002 | Freak
Hi, der Kurpfalzpark is wohl eher was für Kids, da es sehr viele Spielplätze und wenige Fahrgeschäfte gibt. Ist eher ein Wildpark. Fand es ziemlich langweilig, aber Kinder können sicherlich ihren Spaß haben. Lobenswert ist aber die Bobbahn, die es da gibt. das einzige, dass n bißchen Action mit sich bringt
23.09.2001 | Mareike Trillich
Ich finde das er sehr groß ist und eifach schön die abenteuerspielplätze am besten;-*

Unterkünfte in der Nähe

Eintrittspreise

Erwachsene 13,00 Euro
Kinder (4-14Jahre) 11,00 Euro
Ab 60 Jahre 11,00 Euro
Freier Eintritt für Geburtstagskinder.
Ausweis nicht vergessen!

Öffnungszeiten

Die Karte konnte nicht geladen werden. Um die Karte anzeigen zu können, müssen Sie Google Maps in den Datenschutzeinstellungen aktivieren und die Seite neu laden.
ACHTUNG: Wir übernehmen keine Haftung für die Aktualität der Angaben.
Die Aktualisierung der Daten erfolgt durch die Freizeitparks selbst.
Mag ich 0
Ich war hier 0

ALTERSEMPFEHLUNGEN

Die Besucher unserer Website empfehlen diesen Freizeitpark für folgende Altersgruppen.

Kleinkinder (1-6 Jahre)
20%
Kinder (7-12 Jahre)
20%
Teenager (13-19 Jahre)
20%
Erwachsene (20+)
20%
Großeltern (60+)
20%