Churpfalzpark Loifling 

Churpfalzweg 6, 93455 Loifling
Telefon: +49 (0) 9971 30340
Telefax: +49 (0) 9971 30330
  • Beschreibung
  • Bewertungen
  • Preise
  • Standort

Churpfalzpark Loifling
stellt sich vor:

High Speed Raftingrutsche,Flugzeug (Crazy Plane), Mystery- Fun-Haus, Bumperboote, Blütenwirbel, Riminiexpress, Seerosenfahrt, Babywellenfahrt, Super Cross Quads, Wildwasserbahn, Kleineisenbahn, Monorail, Einschienenbahn, Drachen-Berg und Talbahn, Oldtimerbahn, Kleinseilbahn, 5xSky-Fly, Apfelbutzenbahn, Schwanenfahrt, Spielplatz, Wasserkarussell, Bungee Trampolinanlage, Schmetterlingspendelbahn, Riesenrad, Spiegellabyrinth, Blumengondelbahn, Marienkäferbahn, Elektronik Theater, Spiegellabyrinth, großes Babyland, Rutschenparadies, Ballpool, Autoscooteranlage mit großen und kleinen Scootern, Pferdekutschenfahrt, Papstkinderkarussell, Behinderten-
karussell, Großer Wellenflieger.
Florentiner-, Alpen-, Paradies-, Barock-, Dahlien-, Heide-, Englischer Garten, Rosarium mit über 7.000 Pflanzen, Skulpturensammlung,Tagliliengarten mit 170 Sorten, Sommergarten (10000 qm mit ca. 1 Million einjährigen Sommerblumen), Wasserorgel mit tanzenden Fontänen, Pflanzenlehrpfad, Tropische Wasserspieloase, Liegewiese.
Piraten der Karibik, feuern sie auf das gegnerische Piratenschiff, mit echten Softball Kanonen. Ein Riesenspaß für die ganze Familie!
Weltweit einzigartige Anlage!
Mexikanische Musikgruppe im Kaktusgarten, Trollwald, Funsitzroller, Afrikanische Dorfeinwohner. Feuerspeiender Drache.
Dino Adventure Golf, Dinoland, Riesenschnecke Rutsche.
Drachenboote, Twister, Babyflug.
Neu 2017!!! Free Fall Tower, Mini Top Spin, Flying Dragon Schaukel, FantasieTrain.

Bewertungen für
Churpfalzpark Loifling

Herbert (38)
16.06.2014
Also für Kleikinder geht so, für größere Kinder ist der Park nichts. Waren ab 14 Uhr da und um 16.30 hatten wir alles durch. Die Frechheit der Park ist zwar bis 18 Uhr geöffnet, doch ab17 Uhr fahren nur noch die Sachen die man extra zahlen muss. Unser FAZIT nie wieder.
rita schneider (72)
18.03.2012
super park, ich komme seit beginn zum churpfalzpark . zuerst mit meinen kindern-jetzt mit meinen enkeln .seit 15 jahren bekommen meine enkelkinder und deren eltern jedes jahr zu weihnachten jeweils eine jahreskarte für den churpfalzpark und ich höre von meinen enkeln immer das diese karten das beliebteste geschenk ist. sollte ich urenkel bekommen werde ich auch diesen bestimmt jahreskarten schenken. zuletzt noch zu mir. mittlerweile bin ich schon eine alte oma aber auch ich geniese nach wie vor den park .ich benütze zwar die fahrgeschäfte nicht mehr-aber um so mehr die vielen blumenparks-es ist jedesmal für mich erholung pur. der familie muth für ihren park vergelt s gott
Claudia (38)
12.08.2011
VIEL ZU TEUER. Wir waren mit unserer Tochter (5) dort und sie war eher enttäuscht. Auf einige Sachen durfte sie gar nicht drauf, vieles fängt erst mit 6 Jahren an. Den Rest fand sie einfach zu öde. Einiges kostet sogar extra. Das Trampolinspringen ist umsonst, das war gut. Die beiden Schiffe zum Abschießen waren auch sehr nett. Eher ein Park für Kleinkinder. Wir waren noch im Bayernpark, der ist preiswerter und hat dafür viel mehr.
Gabi (37)
03.08.2011
Der Park ist scheinbar stark in die Jahre gekommen. Viele sog. "Attraktionen" funktionieren nicht mehr richtig. Im "Märchenwald" waren uralte Häuschen mit verstaubten, ausgebleichten Figuren. Manche bewegten sich nicht mehr. Auf einem Spielplatz mit Holzspielgeräten waren zwei Geräte richtig verfault. Beim Rafting geht aussen die Farbe ab. Ausserdem sind viele Sachen sehr lieblos gemacht. Bei der Eisenbahn für Kleinkinder fährt man unter der Wildwasserbahn hindurch. Auf der ganzen Fahrt gibt es kein einziges Zwergerl usw. Man sieht nur Unkraut. Wir waren sehr enttäuscht. Mittags wollten wir an einem Imbiß etwas essen, aber es gab nur entweder Wiener Würstchen oder Bratwürstchen. Wenn man was anderes gewollt hätte, hätte man bis zum Eingang zurückgehen müssen. Das Personal war auch sehr unfreundlich (vor allem der Mann beim Riesenrad!!!). Wir werden nicht mehr in diesen Park fahren.
Martina
29.05.2011
Schön, gepflegt, für kleinere Kinder ein Paradies. Personal sehr freundlich. Es ist vielleicht nicht das modernste, aber die gemütliche Atmosphere mit vielen verschiedenen Attraktionen und schönen Gartenanlagen ist super. Wir haben dort einen wunderschönen Tag gehabt.
Petra (34)
30.05.2010
Nie mehr ! Viel zu teuer . Preis - Leistung stimmt überhaupt nicht. Unfreundliche Person an der Kasse. Werben mit Quad- Fahren, dabei muss man dort auch noch EXTRA zahlen. Manche Fahrgeschäfte hatten gar kein Personal. Nur für Kleinkinder zu empfehlen. Ältere langweilen sich nur.
Hannes (12)
04.10.2009
ich weiß nicht was die leute zu jammern haben ich finde diesen park toll und die preise wurden auch gesenkt das essen ist nicht gerade das beste aber was solls ich rafting bahn und die wildwasserbahn muss man einfach probiert haben
Jenny
04.08.2009
ich finde diesen park schon toll mit meiner familie zusammen war ich da schon minderstens 5 x der park hat viele schöne und abwechslungsreiche atraktionen das essen ist zwar nicht so der hit aber da könnte man auch selbst etwas mitnehmen im großem und ganzen ist er aber schon ein park der sich lohnt hinzufahren
Mona (30)
30.09.2008
Also, wir waren im Juni 2008 da und waren begeistert, anscheinend hat man viele Attraktionen neu gebaut oder umgebaut. Unsere Kinder (3 und 5 Jahre) konnten mit fast allen Sachen fahren. Es waren viele uns vor allem abwechslungsreiche Angebote. Auch die Gartenanlagen und Blumenbeete mit Spielplätzen haben uns super gefallen.Es war alles sehr sauber. Das Essen war nicht so der Hit und auch nicht gerade preiswert, aber das kann man sich ja von zu Hause mitnehmen. Das Personal war (bis auf eine Dame) sehr freundlich. Alles in allem: wirklich sehenswert.
Michaela (32)
03.09.2007
Eintrittspreise ziemlich hoch, Personal teils unfreundlich, Rentner, für kleinere Kinder sehr schön, Geburtstagskinder sind nur bis 13J. frei in anderen Parks von 0-99. Nächstes Mal wieder Bayern-Park, da stimmt Preis-Leistungs-Verhältnis.
Daniela (38)
07.07.2007
Hallo, wir (w. 38 + w. 12) waren vor ca. 1 Woche in diesem Park. Unser Aufenthalt endete nach kurzer Zeit, denn wir fanden nicht wirklich etwas, womit wir uns amüsieren konnten. Der Eintritt war für das Angebot sehr teuer, zusammen zahlten wir 28 Euro. Dafür wurde uns fast nichts geboten. Aus der einen Wasserbahn kamen die Leute teils schmerzverzerrt und die Kinder heulend wieder raus, da sie sich weh getan hatten, die andere Wasserbahn war wegen Wartungsarbeiten geschlossen. Der Rest des Parks (bis auf die kostenpflichtigen motorisierten Dreiräder) ist höchstens für Kinder bis zu 8 Jahren zu empfehlen, wenn überhaupt. Für Erwachsene haben wir ehrlich gesagt gar nichts gefunden. Das Personal war durchweg freundlich - fast alles Rentner. Insgesamt macht der Park einen etwas schmuddeligen, alten und überholten Eindruck. Das Mysterie-Haus war der absolute Hit. Dort hingen ein paar "Verzerre-Spiegel", ein paar Köpfe von irgendwelchen Phantasiefiguren und es war eine Märchenszene aufgebaut. Echt mystisch.........Die Kioske, bis auf die Souveniershops, waren alle geschlossen. Fazit: Niiiieeee wieder!
Hirsch
20.07.2006
Wir waren mit meinen Sohn (22 monate) und dann auch meine Frau und eltern vor zwei wochen da. Der Eintrit ist ja hoch, aber wir haben da einen tollen Tag gehabt. Da gibt es viel Spielplaetze und moeglichkeiten fuer wirklich kleine Kinder. Dia atraktionen sind von so-so zum okay bis wirklich SUPER - (Rafting - Super pumpeboote, das hab ich fast 20 x mal gefahren mit mein Vater!) Personal war wirklich Freundlich und ich fand der Park suaber und schoen mit alle diese Pflanzen und Blumen. Nur waren alle kisoks zu und die einzige Restaurant geoefnet hat Wasser fuer 3 EUR!
Kreuzer
10.11.2005
Für kleine Kinder super! Wir waren bei schlechtem Wetter, mußten nirgends anstehen und meine Tochter konnte stundenlang Kettenkarussell fahren. Hätte ich da jedesmal zahlen müssen.... Der Kasperle war super und auch sonst war für die Kids jede Menge geboten.
Matthias Meyer
09.08.2005
kurz zusammengefasst: Eintrittspreise sind für das Angebot viel zu teuer ; Park ist nicht sauber gehalten ; Fahrgeschäfte veraltet und dreckig ; sehr unfreundliches Personal!!!! nicht zu empfehlen
Tanja Lüllau
08.08.2005
Wir das 1. und letzte Mal in diesem Park. Viel zu hohe Eintrittspreise für zu wenig Leistung. Der Park machte wirklich keinen sauberen Eindruck, die Fahrgeschäfte sahen schon sehr mitgenommen und veraltet aus. Wir waren echt enttäuscht - nicht zum Weiterempfehlen!
Heike Schubert
18.07.2005
Wir waren vor zwei Jahren das erste Mal in diesem Park. Damals mit einem 5 und einem 2-jährigen Jungen. Das war eine super Gaudi und die Eintrittspreise waren super akzeptabel. 5 EUR Grundeintritt und wenn man alle Fahrgeschäfte nutzen wollte kam man auf 14 EUR. Das war super. Die Omas und Muttis nur Grundpreis. Die Väter und Kinder Vollpreis. Nun waren wir dieses Jahr wieder. Diesmal mit unserer knapp 2-jährigen Tochter. Eintritt inzwischen viel zu überteuert. Ab 13 Jahren schon volle 15 EUR. Dann angeblich all inklusive. Das erste, was wir gesehen haben, war ein Anbieter mit Quads und Kindermotorräder. Hier hätte man schon extra drauf zahlen müssen. Der Rest war aber wirklich inklusive. Allerdings war der Park insgesamt sehr schmutzig/dreckig und die Fahrgeschäfte sehr runtergekommen. Fazit: Vor zwei Jahren super klasse, wir hatten alle viel Spass. Dieses Jahr war die Freude der Tochter getrübt von dem teuren Eintritt und dem Dreck.
Nicole u. Tom
06.07.2005
Wir waren maßlos enttäuscht von diesem Park. Der Eintritspreis war viel zu hoch, aber dafür waren die Attraktionen um so geringer, selbst für kleinere Kinder nicht sonderlich spannend. Einziges Highlight: die Kasperlevorstellung!
Sabrina
11.05.2005
Für kleine Kinder echt super,aber die Preise ist reiner wahnsinn.15 Euro Erwachsene und 12 Euro für Kinder ab 3
Haunerdinger
29.02.2004
Für kleine Kinder ist der Park sehr schön, auch die vielen Gartenanlagen haben uns gefallen, aber nur für ältere Kinder und Erwachsene sind im Vergleich zum Eintrittspreis zu wenig interessante Fahrattraktionen vorhanden.
Hans
01.08.2003
Meinen Kindern 4 und 7 Jahre alt, hat es sehr gut gefallen. Ich kann den Park auf jedem Fall weiterempfehlen.
SaschaDiana
01.06.2003
Schön für kleine Kinder! Schwere entscheidung ob man 5€ oder lieber 14€ zahlen soll!?! Nicht vergessen Handtuch und Badesachen mitzunehmen, den da gibt es schöne planschgelegenheiten für die Kinder!!
Hannemann
29.04.2002
super Gartenanlage, besonders für kleine Kinder zu empfehlen.

Unterkünfte in der Nähe

Eintrittspreise

Erwachsene € 19,50,-
Senioren ab 65 Jahre € 17,50,-
Kinder von 3-5 Jahren € 15,50,-
Kinder von 6-15 Jahren € 18,50,-
Reisegruppen ab 20 Personen ab 3 Jahre €14,00.-
Alle Attraktionen sind im Eintrittspreis enthalten und können so oft Sie wollen benutzt werden. Außer Automaten.

Öffnungszeiten

Die Karte konnte nicht geladen werden. Um die Karte anzeigen zu können, müssen Sie Google Maps in den Datenschutzeinstellungen aktivieren und die Seite neu laden.
ACHTUNG: Wir übernehmen keine Haftung für die Aktualität der Angaben.
Die Aktualisierung der Daten erfolgt durch die Freizeitparks selbst.
Mag ich 0
Ich war hier 0