Affen- und Vogelpark 

Mag ich 0
Ich war hier 0
Am Bromberg 6, 51580 Reichshof Eckenhagen
Telefon: +49 (0) 2265 8786
Telefax: +49 (0) 2265 9509

ALTERSEMPFEHLUNGEN

Die Besucher unserer Website empfehlen diesen Tierpark für folgende Altersgruppen.

Kleinkinder (1-6 Jahre)
20%
Kinder (7-12 Jahre)
20%
Teenager (13-19 Jahre)
20%
Erwachsene (20+)
20%
Großeltern (60+)
20%
  • Beschreibung
  • Bewertungen
  • Preise
  • Standort

Affen- und Vogelpark
stellt sich vor:

Indoor-Erlebnishalle
Die Indoor-Erlebnishalle kann ganzjährig besucht werden und ist nicht nur eine Oase bei schlechtem Wetter. Hier können sich die Kleinen und Junggebliebenen so richtig austoben, während sich die anderen auch einmal eine Tasse Tee oder Kaffee gönnen können.

Grillhütten
Ideal für Kindergeburtstage, Gruppenreisen, Familien- und Betriebsausflüge. Für große und kleine Gruppen stehen über 20 Grillhütten zur Verfügung. Die natürliche Umgebung ist hier im Einklang mit dem gemütlichen Zusammensein. Die Grillhütten
sind nach Absprache ohne Aufpreis zu buchen. Übrigens ist Picknicken erlaubt.

Freigehege für Affen
Die Berberaffen haben ein ca. 12.000 qm großes Freigehege. Sie können dieses Gehege durchlaufen und den direkten Kontakt mit den Affen erleben. Die Berberaffen nehmen gerne das angebotene Futter entgegen. Tierfutter können Sie im Park kaufen.
Nebenan liegt der Totenkopfaffen-Wald. Hier springt Herr Nilsson auf die Schulter der Besucher oder springt flink von Baum zu Baum. Einzigartige Begegnungen mit zwei Affenarten.

Spielgelegenheiten für die Kinder
Für die Kleinen ist gesorgt: Wildwasserrondell, Nautic Jet, Strohkletterberg, Miniscooter, Kiddybob, Luna-Loop, JungleLoop u.v.m. bieten Action und Spaß für jedermann!

über 180 Tierarten
Erleben Sie die Tiere hautnah: z.B. in der Eulenburg, dem Fasanengarten, der großen Donaudelta-Freiflughalle, Australien-Freiflughalle mit Sittichschwarm, Afrika-Freiflughalle mit Weissstorchkolonie, Großer Bauerngarten mit Schneckenpolizei u.v.m. Neue Tierarten: Erdmännchen, Nasenbären und Zwergotter.

Bewertungen für
Affen- und Vogelpark

06.08.2013 | Nine 36 (36)
So enttäuscht wie von diesem Park war ich noch nie. Käfige teils leer und einfach nur verdreckt. Dort wo die Affen frei rum laufen, ein Müll... der kleine Tümpel war nur einfach nur ekelerregend. Es gibt so kleine Highlights für die Kids. Karussels. Entweder so verrostet das Pedalen schon garnicht mehr vorhanden sind oder andere funktionen nicht mehr gehen und dann kann man einem heulenden Kind erklären die sid nur zur Zierde???? Und dafür 10 euro pro person??? Hallo. Aufschlag noch gespürt. Und wenn ich in einen Indoorspielplatz wiell dann fahre ich dort hien und und nicht zig Kilometer zu nem Park.
11.06.2010 | -->tanja (13)
ich find den park eig. ganz toll , weil di affen soo witzig sind & so ! ICH KÖNNTE ES NUR WEITER EMPFEHLEN !
04.05.2010 | missy (26)
für mich persöhlich,ich finde den park ekelhaft es sind so viele sachen kaputt verrostet und die tiere tun mir leid das essen naja ich ess da nicht nochmal.für die kinder war es natürlich gut den sie sehen das ja noch nicht aber sie konnten auf vieles nicht drauf weil es kaputt war....
31.03.2010 | Elis@ (13)
Ich finde den park so wie er ist gut.Ich war mit meiner Familie schon in diesem Park wo ich etwa 4 war er hat mir von anfang an gut gefallen. Aber als der Park abgebrannt ist war ich sehr traurig aber wir sind an der neu Eröffnung direkt in den Park gefahren und wir waren geschogt was wir da sahen. Der Park hatte fast keine enlichkeiten mit dem alten.
12.07.2009 | danielle (9)
also ich war so begeister das ich sofort noch 2 mal hin gegangen bin mit meiner mama und papa und wir sind auf den spielplatz gegangen boha der war riesig ich freu mich schon auf die nechste fahrt dort hin. achtung(affen nemen alles weg was sie sehen) tipp, handys und uhren ringe etc in der tasche lassen
09.07.2007 | D@vid (25)
also ich kann diesem park nur die note 2 geben. selten so einen spaß gehabt wie mit den affen und dem "nautic jet". auch die grillhütten sind 1a. die höhe der "nautic jet"-schanze könnte noch so einige meter höher sein, dann zahlt man auch gerne die 50 cent pro fahrt. also der vogel- und affenpark ist warsten sinne eine reise wert. auch der eintritt für 6,50 € ist okay.
07.08.2006 | Marco (29)
Wir haben eine drei jährige Tochter, die im Endspurt des Tages sich ausgetobt hat im Indoorspielplatz. Dieser ist echt gelungen. Betriebswirtschaftlich und vom Spaß-Faktor kann oder muß man mehr aus diesem Park machen. Unverschämt ist das für die völlig veralterten Fahrgeschäfte zu 50% noch bezahlt werden muß. Die Grundidee ist nicht schlecht. Spazieren oder spielen für jeden was dabei, aber es wird mit zu wenig Herz umgesetzt. Das WC im Aussengelände war eine Katastrophe, die Eulenburg total verspinnt. Mit einer kleinen Finanzspritze und ein wenig Herz wäre der Park echt schön.
02.07.2006 | Ceren
es ist schön da macht viel spass aufpassen auf die affen nehmen einem alles weg was in der hand ist
01.07.2006 | luka marie (11)
es ist sehr schön dort, besonder für Affen und Vogel Liebhaber
12.08.2005 | Tatiana
WIr waren vorgestern im diesem Park. Es war sehr schön. Uns hat es sehr gut gefallen. Meinen Kindern (12,13) hat das viel Spaß gemacht. Wir werden gerne wiederkommen.
13.07.2005 | Katja
also der park ist eigenltich ganz schön. war heute da. was mich erschreckt hat war als wir im freigehege der berberaffen waren haben die eins der ponys was mit drinsteht geschlagen*G* naja das pony hat den affen dannach vom rücken runter geworfen als der dort drauf saß. Sonst sehr viel natur und spass für kinder. sehr billig ist es auch nur die anfahrt ist weit. kommt drauf an von wo man kommt.
08.08.2004 | Alexander M.
Unsere Kinder sind von diesem Park begeistert! Wenn man Kinder hat, lohnt es sich zunächst die Tiere zu besichtigen. Danach kann man es sich an einer Grillhütte bequem machen, während sich die Kinder an den Spielplätzen austoben. Am liebsten halten sich die Kinder natürlich in der Indoorhalle auf (Kletterwand!). Die Preise sind OK (etwa Kinokarten-Niveau). Einige Spielgeräte kosten noch zusätzlich Geld. Es gibt aber noch genügend andere Spielgeräte, die man ohne Geld nutzen kann. Ausserdem ist das Mitbringen von Essen und Trinken erlaubt und die Grillhütten können kostenlos reserviert werden. Wir werden auf alle Fälle gerne wiederkommen.
07.06.2004 | Knut Junker
Preise sind in Ordnung für einen Park dieser Größenordnung, wenn man sich selbst etwas zu essen mitnimmt, ist es sogar noch besser (ist ja auch durch die Parkleitung ausdrücklich erwünscht). Die Möglichkeit, Grillhütten mieten zu können, ist vorbildlich. Die Fahrgeschäfte sind zwar etwas veraltet aber in Ordnung. Klasse finde ich, daß einige Karussels pedalbetrieben sind, aber das kleine Riesenrad bedarf aber dringender Überholung, man trampelt sich nen Wolf ;-) Was ich allerdings bedenklich finde, ist die Aufforderung, normal gesüßte zuckerhaltige Popcorn an die Tiere zu verfüttern. Gibt es da keine gesündere bzw. artgerechte Möglichkeit der Fütterung?

Unterkünfte in der Nähe

Eintrittspreise

Aktuelle Preise können sie auf der Internetseite des Affen-und Vogelparks nachsehen.

Öffnungszeiten

Die Karte konnte nicht geladen werden. Um die Karte anzeigen zu können, müssen Sie Google Maps in den Datenschutzeinstellungen aktivieren und die Seite neu laden.
ACHTUNG: Wir übernehmen keine Haftung für die Aktualität der Angaben.
Die Aktualisierung der Daten erfolgt durch die Freizeitparks selbst.
Mag ich 0
Ich war hier 0

ALTERSEMPFEHLUNGEN

Die Besucher unserer Website empfehlen diesen Tierpark für folgende Altersgruppen.

Kleinkinder (1-6 Jahre)
20%
Kinder (7-12 Jahre)
20%
Teenager (13-19 Jahre)
20%
Erwachsene (20+)
20%
Großeltern (60+)
20%