Erlebnispark Steinau an der Straße 

Mag ich 0
Ich war hier 0
Thalhof 1, 36396 Steinau an der Straße
Telefon: +49 (0) 6663 6889
Telefax: +49 (0) 6663 7820

ALTERSEMPFEHLUNGEN

Die Besucher unserer Website empfehlen diesen Freizeitpark für folgende Altersgruppen.

Kleinkinder (1-6 Jahre)
20%
Kinder (7-12 Jahre)
20%
Teenager (13-19 Jahre)
20%
Erwachsene (20+)
20%
Großeltern (60+)
20%
  • Beschreibung
  • Aktuelles
  • Bewertungen
  • Preise
  • Standort

Erlebnispark Steinau an der Straße
stellt sich vor:

Sommerrodelbahn "Spessart-Flitzer", Berg- & Talbahn "Froschkönig", Fliegenpilzwellenflug, Autoskooteranlage, ERLIs Wackelstein, Allwetterhalle, Panoramabahn "Steinau-Express", Wasserbob, Luna-Loop, Pendelbahn, "Komet"-Schaukel, Trampolinanlage, "Albatros" Hochbahn über den Park (zum Selbsttreten), Rutschenparadies "Steinauer Luftikus" mit Freifallrutsche, Opa THEOs Floßfahrt, Kletterfelsen, Goldwaschanlage, "Erlis" bunter Irrgarten, SCHUBKARREN-Rennen, Teufelsrad, Draisinenbahn, elektrische Pferdereitbahn, PIT-PAT-Anlage, Riesenhüpfkissen, Holiday-Schaukeln, Zerrspiegel, Röhrenkurvenrutsche, Krakenkarusell, "SandWERK 2.0" - Überdachter Sandspielplatz mit Sand-Loren, Kran, Sandsilo und Förderband. "KUGELturm" - Holzkugelturm mit Murmelbahn, Trichter, Looping, Glockenspiel und vielen Elementen - ein "kugelsicherer" Spaß zum rumkugeln...

Und für die "Kleinen Gäste": ERLIs Seifenkiste - die kleinste Achterbahn der Welt.
Kindereisenbahn "Zugfahrt durch das Zwergental", Dukatenausgrabung"Goldesel",
Rollenrutsche "DolleRolle", Kleinkinderkarussell, Ballhaus, Sandbagger, Kinderriesenrad, Kleinkinderspielanlage, Bausteine-Haus, Spielflugzeug, Kleinstkindertrampolin, Motorik-Seilgarten "Kletter-Max", Matschspielplatz, Waldspielplatz "Die Spessart-Räuber", Piratenschiff "BlackPearl", "Zwergenbaustelle", ERLIs Striegel-Stall, Wasserspielplatz "Wasser-Schorsch", Vagabunden-Lager, Kletterbäume, Holzeisenbahn

Spiel- und Liegewiesen, Parkanlage mit Dahliengarten, Landwirtschaftliches Museum mit "Multi-Media-Guide" (Museumsführer für Ihr internetfähiges Handy) Landwirtschaftliche Ausstellung mit Lehrpfad sowie ein großer Streichelzoo mit Tierlexikon und eine Tierkinderbrutstube zum Beobachten von Küken beim Schlüpfen aus dem Ei.

Insgesamt 40 Grillhütten &-plätze sowie 15 Picknickpavillons laden zum Grillen oder Picknick ein. (tel. Reservierung unter 06663-6889) Ob Kindergeburtstag, Familienfeier, Schulabschlußausflug oder eine Firmenfeier - wir haben für jede Personenanzahl (von 2 bis 200 Personen) die passende Hütte. Hier dürfen und können Sie, was in anderen Freizeitparks nicht gerne gesehen oder sogar verboten wird: Bringen Sie das eigene Essen & Trinken von zu Hause mit und genießen Sie hier Ihren Ausflugstag in rustikaler Atmosphäre und in einer unvergleichlich reizvollen Natur des hessischen Spessarts.

In unserem SB-Restaurant "Schneewittchen" mit seiner gut bürgerlichen Küche erhalten Sie leckere Gerichte zu familienfreundlichen Preisen. Ebenso gibt es hier hausgebackene Torten & Kuchen.

An den Wochenenden und in den hessischen Ferienzeiten Pony- und Eselreiten für Besucher bis 12 Jahre. Wir sind der einzige Freizeitpark in Hessen, die Ponyreiten anbieten und keine Extra-Kosten dafür verlangen.

!!! Alle Spiel- und Fahrattraktionen sind im Eintrittspreis enthalten !!!
!!! Keine versteckten Nebenkosten durch automatische Spielgeräte !!!
!!! Kostenlose Parkplätze !!!

Aktuelles von Erlebnispark Steinau an der Straße

21. Februar 2020
Familienspaß im [weiter lesen]
Alle News anzeigen

Bewertungen für
Erlebnispark Steinau an der Straße

17.07.2011 | Sebastian
der park ist sehr klein aber fein
27.02.2011 | rolf wagner (48)
für kidz bis 12 absolut top, unsere fühlen sich hier richtig wohl, schön wenn es wieder losgeht.
03.08.2010 | lena
ein sehr schöner park. alles ist sehr gepflegt und kinderfreundlich hergerichtet. als wir dort waren hat es leider etwas geregnet. so konnte man die hauptattraktionen nicht betreten... (sommerrodelbahn,riesenrutsche..)
11.08.2009 | DÄK (42)
War schon lange nicht mehr da, aber ich finde es für Eltern, mit Kinder, Eine gute Alternative, zu den Grossen Park´s! die auch noch viel Kosten
27.05.2009 | Gerrit Krieger (42)
Super Konzept, klasse Park für junge Familien. Hier kostet wirklich nicht nocheinmal was extra, hier kann man sich richtig wohlfühlen und Spaß haben. Uns gefällt es bestens und wir kommen gerne wieder!
20.09.2008 | Manuel Geiger (32)
Hier gibts jetzt auch Ponyreiten, ohne zu bezahlen. Da können die Kids reiten bis zum umfallen, nur mich nervt es, denn ich muss die Tiere immer führen. Super Preis-Leistung!
31.05.2008 | Sonja Bender (39)
Wir fühlen uns hier immer wohl, saubere Anlage - vor allem die WCs!!! Super Preis-Leistungsverhältnis, - weiter so...
01.10.2007 | Der begeisterte Papa (29)
Wer stumpfe Action und Konsum sucht ist hier am falschen Ort. Das sich hier Leute über die Eintrittspreise beschweren ist lächerlich! 8,50 Euro für 8 Stunden Spaß soll zu viel sein? Ich habe noch nie einen gepflegteren Park gesehen der darüber hinaus auch noch ein abwechslungsreiches Angebot für Groß und Klein hat. Man hat nicht an jeder Ecke irgendeine Frittenbude oder Zuckerwattestand die die Kinder verführen. Man bekommt nichts aufgedrängt und ich frage mich wie sich dieser Park finanziert. Richtigen Spaß hat man natürlich wenn man bereit ist wieder Kind zu sein. Für unsere Kinder war es besser als ein Phantasialand oder EuropaPark.
24.08.2007 | patrik (14)
bin immer voll gerne da, hab total mein spass, die haben jetzt auch ne bergundtalbahn,vol krass
14.05.2006 | Lilli (38)
Wir sind jedesmal begeistert: sauber und gepflegter Park, Preis-Leistung voll in Ordnung und jede Menge Spass für die Kleinen. Essen gut & günstig! Wer hier anderer Meinung ist, der war noch nicht wiklich da oder dem kann nicht geholfen werden...
09.04.2006 | Yvonne (28)
Waren heute dort und waren echt begeistert. Preis - Leistung stimmen auf jeden Fall! Wer schonmal auf der Sommerrodelbahn auf dem Hoherodskopf war weiss das dort schon eine (!) Fahrt 2,- kostet. Hier sind die Fahrten im Preis drin. Also mal die Bälle flach halten. Ausserdem gibts so gut wie keine Wartezeiten. Das längste waren mal 2 Minuten an der Sommerrodelbahn. Das Essen ist auch sehr gut und reichlich. 2 Schnitzel mit Jägersosse (eine Portion!) mit Pommes und reichlich Sosse plus ein Getränk 0,3 l für 9,20 €. Das zahl ich auch in 'normalen' Gaststätten.
08.04.2006 | Sandra (28)
Also wer die Lochmühle kennt, wird enttäuscht sein. Es gibt zwar einige nette Attraktionen für kleine Kinder, allerdings ist alles bis auf einen kleinen überdachten Teil in der prallen Sonne und es gibt nichts ausser die Waschbecken im Klo wo die Kleinen sich abkühlen können. Unsere Tochter ist sehr hitzeempfindlich und hat sich vor der Heimfahrt sogar noch übergeben. Im Geschwisterpark Lochmühle gibt es einen kleinen Bach in dem die Kinder zwischendurch ein bisschen plantschen oder sogar Floss fahren können. ALSO NICHTS FÜR HITZEEMPFINDLICHE KINDER!!!
28.08.2005 | lena
es ist nur für kinder unter 8Jahren etwas!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
03.04.2005 | Sabrina und Achim
Schöner Park für Groß und Klein! Preis ist ok. Alle Spiele und Fahrattraktionen sind im Preis enthalten. Für große Besucher ist der Park nur interessant, wenn sie bereit sind wieder Kind zu sein. Wir (25 und 28) haben uns toll amüsiert!!!
17.09.2004 | Norbert
Schöner Park und dazu sehr schöne Grillplätze. Etwas teuer aber sehr gepflegt und sehr nette Angestellte
02.09.2004 | Schmitt
Für Kinder bis max.10 Jahre...der Eintritt ist auf jedenfall zu Teuer!
14.01.2004 | andrea diehl
Wir fahren jedes Jahr mindestens 5x in den Park(wohnen in der Nähe) Für unsere Beiden Kinder (9+11) ist es genau richtig. Die beiden kann man mit ruhigem Gewissen alleine laufen lassen, es ist überschaubar, es gibt immer was Neues zu sehen(dort ist man ständig am bauen) und das beste: Die Eintrittspreise und die Preise in der Gastronomie sind sehr moderat!!!
09.06.2003 | dasmchen
Sehr schöner Park, aber die Eintrittspreise sind eindeutig zu hoch, für die Größe des Parks.
09.06.2003 | die Familienbande
Ein toller Freizeitpark für Kinder im Kindergarten / Vorschulalter. Großer Spielplatz und eine tolle "Sommerrodelbahn" waren für unsere Zwei (3 und 5 Jahre) ein tolles Erlebniss. Der Park ist sauber und gepflegt. Der Park ist ähnlich der Lochmühle, jedoch bedeutend kleiner. Eintritt ist ebenfalls günstiger aber immer noch etwas hoch gegriffen. "Einfach mal ausprobieren" - für kleine Kinder Ideal (die brauchen halt noch keine Achterbahn) -

Unterkünfte in der Nähe

Eintrittspreise

TAGESPREISE pro Person in Euro und inkl. MwSt:

Besucher ab 1 Meter => 15,50



Senioren (60plus) => 10,00
Behinderte /Schwerbeschädigte / eingetragene Begleitpersonen
(mit Ausweisvorlage nach SGB IX) => 8,50



Personen unter 1 Meter - über 80 Jahre -
Rollstuhlfahrer (aG) & Blinde (Bl) -
Geb.-Kinder am Tag ihres Geburtstages haben:
=> Freien Eintritt ! (bei entsprechender Vorlage des Aus-/Nachweises)


Gruppenpreise und weitere Vergünstigungen: siehe Direktlink!

Öffnungszeiten

Die Karte konnte nicht geladen werden. Um die Karte anzeigen zu können, müssen Sie Google Maps in den Datenschutzeinstellungen aktivieren und die Seite neu laden.
ACHTUNG: Wir übernehmen keine Haftung für die Aktualität der Angaben.
Die Aktualisierung der Daten erfolgt durch die Freizeitparks selbst.
Mag ich 0
Ich war hier 0

ALTERSEMPFEHLUNGEN

Die Besucher unserer Website empfehlen diesen Freizeitpark für folgende Altersgruppen.

Kleinkinder (1-6 Jahre)
20%
Kinder (7-12 Jahre)
20%
Teenager (13-19 Jahre)
20%
Erwachsene (20+)
20%
Großeltern (60+)
20%