Märchen-Erlebnispark Marquartstein 

Mag ich 0
Ich war hier 0
Jägerweg 14, 83250 Marquartstein
Telefon: +49 (0) 8641 7105
Telefax: +49 (0) 8641 8568

ALTERSEMPFEHLUNGEN

Die Besucher unserer Website empfehlen diesen Freizeitpark für folgende Altersgruppen.

Kleinkinder (1-6 Jahre)
20%
Kinder (7-12 Jahre)
20%
Teenager (13-19 Jahre)
20%
Erwachsene (20+)
20%
Großeltern (60+)
20%
  • Beschreibung
  • Bewertungen
  • Preise
  • Standort

Märchen-Erlebnispark Marquartstein
stellt sich vor:

Staunen – Entdecken – Erleben!

Der Märchen-Erlebnispark in Marquartstein, traumhaft gelegen in den Chiemgauer Bergen, ist seit 46 Jahren ein Magnet für Groß und Klein und seit Anbeginn auf Mitmach-Attraktionen ausgelegt.

Die Besucher können mit einem Schlitten die Sommer-Rodelbahn mit den fünf Steilkurven abfahren, sooft sie möchten, denn man zahlt einmal für den gesamten Tag. Etwas weniger rasant, aber mindestens genauso spannend ist der im Preis inbegriffene große Märchenpark mit den bekanntesten Figuren der Gebrüder Grimm.

Ganz ausdauernde Kandidaten können sich im Streichelzoo bei den Ziegen vergnügen, sich auf dem Abenteuerspielplatz austoben und sich anschließend bei einer gemütliche Fahrt mit dem Zwergerl-Karussel, Mini-Riesenrad oder der Parkeisenbahn erholen. Wer wieder zu Kräften gekommen ist, zieht ganz locker das magische Schwert Excalibur aus dem Felsen.
Kleine Baumeister haben im großen überdachten Kinder-Bauhof viel zu tun, hier sind Baggerfahrer, Haus- und Straßenbauer, Architekten und Statiker gefragt.
Begeistert tummeln sich die Kinder im Wasserspielgarten. Hier wird gepumpt und gestaut, umgeleitet, gefördert und geplanscht.

Mit unserer Attraktion „Schubkarren-Turnier“ laden wir Kinder und Erwachsene zu einem lustigen Wettstreit ein.

Etwas weiter in den Wald hinein an den Wildgehegen entlang, findet man sich auf dem Waldspielplatz „Hexensteig“ wieder, im Schutz hoher Bäume gibt es viel zu entdecken. Dort steht auch das Hexen-Kraftwerk und die Hexenschule. Das Lernen macht hier großen Spaß, denn auf viele Fragen finden hier die kleinen Hexen und Hexenmeister ganz alleine eine Antwort!
„Auf die Schnecke fertig los!“ Auf der Trethochbahn namens „Schneckenrennen“ können die Fahrgäste in flottem Schneckentempo, oder ganz gemütlich wie mit der Schneckenpost, dahingondeln und über den Köpfen der Besucher die Aussicht genießen.

Wer nach all den Ereignissen eine Verschnaufpause braucht, kann es sich bei einem Picknick in der Hütte, am Grillplatz oder im Café-Restaurant Jägerwinkl bequem machen.

Der Park ist täglich eine Woche vor Ostern bis Anfang November bei jeder Witterung von 9-18 Uhr geöffnet.
Der Märchen-Erlebnispark Marquartstein ist geprüfter Kinderland Bayern-Erlebnispartner.

Bewertungen für
Märchen-Erlebnispark Marquartstein

18.07.2008 | Georg G. (21)
Es ist kein grosser Park, aber für Eltern mit Kind gut zu empfehlen. Etwas geschichte, Tiere und natürlich die Super Sommerrodelbahn die ich echt klasse finde da fühl selbst ich mich noch wie ein kleiner Lausebub.
28.02.2007 | Wallner Andreas (38)
Der Park wahr für unseren David knapp 3 Jahre genau das Richtige.Fanden die Kinderbaustelle echt cool und die Wasserspiele auch.Der Tierpark ist eine gute Abwechslung zu den anderen Atraktionen.Bestens zu empfehlen.Denn wir besuchen sehr viele Themenparks.Außer der Gasthof gegenüber denn da hatten wir Mehl Maden in der Kinder Buchstabensuppe.Vom Kellner die einzige Reaktion /Tja de werden wahrscheinlich vom Obstbaum gfallen sein.l
03.04.2005 | Kreuzer
Wunderschön für kleine Kinder, die können sich gut auch einen ganzen Tag dort beschäftigen. Liegt im Gegensatz zu Ruhpolding in der Sonne und kann auch an kühleren Tagen gut besucht werden und für heisse Tage gibt es ja den Wasserpark. Das Essen fanden wir gut und die Bedienung SUPER kinderfreundlich.
21.09.2003 | Gramshammer
Ein sehr schöner Kinderpark, leider nicht so gross wie Ruhpolding! Ansonsten für Kinder von ca.2 Jahren bis ca. 12 jährige ! Essen ist nicht so gut wie in Ruhpolding und noch dazu teurer ! Dieser Park ist eher für eine Halbtagesausflug geeignet !
07.09.2003 | Karsten
Für kleinere Kinder bis 6 Jahren ganz o.k. Für einen halben Tag gibt es genug Unterhaltung für die Kleinen. Allein die Rodelbahn macht auch den Großen Spaß.
02.01.2003 | Martin
Als Halbtagesausflug vor allem mit kleinen Kindern sehr gut geeignet.

Unterkünfte in der Nähe

Eintrittspreise

Erwachsene 10,50 €
Kinder (von 90cm bis 13 Jahre) 9,00 €
Senioren (ab 65 J.) 9,00 €
(Stand 2017)

Öffnungszeiten

Die Karte konnte nicht geladen werden. Um die Karte anzeigen zu können, müssen Sie Google Maps in den Datenschutzeinstellungen aktivieren und die Seite neu laden.
ACHTUNG: Wir übernehmen keine Haftung für die Aktualität der Angaben.
Die Aktualisierung der Daten erfolgt durch die Freizeitparks selbst.
Mag ich 0
Ich war hier 0

ALTERSEMPFEHLUNGEN

Die Besucher unserer Website empfehlen diesen Freizeitpark für folgende Altersgruppen.

Kleinkinder (1-6 Jahre)
20%
Kinder (7-12 Jahre)
20%
Teenager (13-19 Jahre)
20%
Erwachsene (20+)
20%
Großeltern (60+)
20%