PLAYMOBIL-FunPark 

Mag ich 0
Ich war hier 0
Brandstätterstraße 2-10, 90513 Zirndorf
Telefon: +49 (0) 911 96661455

ALTERSEMPFEHLUNGEN

Die Besucher unserer Website empfehlen diesen Freizeitpark für folgende Altersgruppen.

Kleinkinder (1-6 Jahre)
20%
Kinder (7-12 Jahre)
20%
Teenager (13-19 Jahre)
20%
Erwachsene (20+)
20%
Großeltern (60+)
20%
  • Beschreibung
  • Aktuelles
  • Bewertungen
  • Preise
  • Standort

PLAYMOBIL-FunPark
stellt sich vor:

Im PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf laden zahlreiche PLAYMOBIL-Spielwelten im Großformat zu unbegrenztem Spiel- und Kletterspaß auf insgesamt 90.000 m² ein. Und das seit 20 Jahren - denn 2020 feiert der PLAYMOBIL-FunPark runden Geburtstag! Kleine und große Entdecker können hier ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Als Freibeuter entern sie die Piratenwelt, als Ritter erkunden sie die Geheimgänge der Burg oder erleben märchenhafte Abenteuer bei den Einhörnern im Feenland. Auf dem GoKart-Parcours neben der großen Polizeistation können alle Nachwuchspolizisten auf rasante Verbrecherjagd gehen. "Do it yourself" ist auch in den weitläufigen Sand- und Wasserspielbereichen angesagt. Die Kinder können auf diesem einzigartigen Aktivspielplatz alles selbst erkunden und nach Herzenslust aktiv sein.

Neu 2020: Alle Meerjungfrauen-Fans dürfen sich freuen, denn jetzt können sie ihre Lieblingsspielwelt im PLAYMOBIL-FunPark in XXL erleben. Das neue "Königreich der Meerjungfrauen" lässt die FunPark-Besucher in eine farbenfrohe Korallenwelt abtauchen. Hier dreht sich alles um Wasser, Sand und natürlich um die bei Mädchen und Jungen so beliebten Meeresbewohner. In der neuen Themenwelt kann man sich beim Planschen erfrischen, die langen Haare der Meerjungfrauen stylen oder im neugestalteten Sand-Matsch-Bereich kreativ werden.

In der riesigen Spielstadt des 5.000 m² großen, überdachten HOB-Centers kann man außerdem ganz unabhängig vom Wetter aufregende Stunden verbringen. Die Kinder können viele PLAYMOBIL-Spielwelten entdecken oder sich an den Türmen, Hängebrücken und Rutschen des Indoor-Klettergartens austoben. Außerdem bietet das FunPark-Aktionsteam auf der großen HOB-Center-Bühne regelmäßig tolle Mitmachaktionen, wie die beliebte Minidisco, sowie Aufführungen und Konzerte an. Das HOB-Center und der Klettergarten haben auch im Winter geöffnet. Zusätzlich bieten zwei Eislaufbahnen Spaß und Action in der kalten Jahreszeit und ein winterlicher Zauberweg lädt zu Spaziergängen um den Piratensee ein.

Aktuelles von PLAYMOBIL-FunPark

07. April 2014
Zu Beginn der Osterferien öffnet der PLAYMOBIL-FunPark seine Tore. Ab Samstag, den 12. April, erwartet kleine und große Besucher wieder unbegrenzter Kletterspaß in lebensgroßen [weiter lesen]
Alle News anzeigen

Bewertungen für
PLAYMOBIL-FunPark

01.09.2013 | Marina (32)
Wow! Wir waren mit unserer Maus (3) dort und waren genauso begeistert wie sie! Endlich mal ein Park, der auf die kleinen Mäuse ausgerichtet ist und die Eltern können sich dadurch echt entspannen! Auf alle Fälle Badesachen einpacken und die Picknickdecke nicht vergessen. Der komplette Park, inkl. Sanitäranlagen, Restaurants alles Super gepflegt und sauber. Wir hatten zwar Verpflegung für tagsüber dabei, haben aber dann Abends im Biergarten gegessen. Alles gut und die Preise stimmen! Wir kommen auf alle Fälle wieder!!!
01.09.2013 | Marina (32)
Wow! Wir waren mit unserer Maus (3) dort und waren genauso begeistert wie sie! Endlich mal ein Park, der auf die kleinen Mäuse ausgerichtet ist und die Eltern können sich dadurch echt entspannen! Auf alle Fälle Badesachen einpacken und die Picknickdecke nicht vergessen. Der komplette Park, inkl. Sanitäranlagen, Restaurants alles Super gepflegt und sauber. Wir hatten zwar Verpflegung für tagsüber dabei, haben aber dann Abends im Biergarten gegessen. Alles gut und die Preise stimmen! Wir kommen auf alle Fälle wieder!!!
01.09.2013 | Marina (32)
Wow! Wir waren mit unserer Maus (3) dort und waren genauso begeistert wie sie! Endlich mal ein Park, der auf die kleinen Mäuse ausgerichtet ist und die Eltern können sich dadurch echt entspannen! Auf alle Fälle Badesachen einpacken und die Picknickdecke nicht vergessen. Der komplette Park, inkl. Sanitäranlagen, Restaurants alles Super gepflegt und sauber. Wir hatten zwar Verpflegung für tagsüber dabei, haben aber dann Abends im Biergarten gegessen. Alles gut und die Preise stimmen! Wir kommen auf alle Fälle wieder!!!
12.08.2011 | Claudia (38)
RIESIGER SPIELPLATZ Wir waren mit unserer Tochter (5) dort und hatten sogar Glück mit dem Wetter. Es ist ein riesiger Spiel - und Kletterpark für Kinder. Für Erwachsene ist der Park nicht gemacht. Es gibt hier keine Fahrgeschäfte, nicht zu vergleichen mit Legoland. Da auch einige Spielplätze mit Wasser sind, empfehle ich auf alle Fälle Wechselsachen und Handtuch mitzunehmen. Wasser zieht die Kinder magisch an, auch bei schlechtem Wetter. Kinder können sich hier tolle austoben.
19.06.2011 | Marcus (43)
Einfach der schönste Kinderspielplatz weit und breit...auch für die Eltern - immer eine Reise wert !
24.08.2010 | Nicole (36)
Ganz, ganz toll! Super gepflegt, sehr günstiger Eintritt, gutes, günstiges Essen, saubere Sanitäranlagen. Die Mitarbeiter sind absolut freundlich, zuvorkommend und mit Liebe dabei. Der Park ist wunderschön und mit seinem "selber-machen-Flair" eine wohltuende Abwechslung zu den sonst fast ausschließlich üblichen "Bespaßungs-Fahrgeschäften". Wir waren drei Jahr lang extra immer nur für diesen Park in Nürnberg in einer FeWo, es hat sich immer gelohnt!
14.07.2009 | Fam. Müller (36)
Es hat uns ( 35,36,5,11) wahnsinnig viel Spass gemacht. Unsere Kinder hatten viel zu entdecken. Selbst wir als Eltern haben fleißig beim Goldsuchen in der Westernstadt mitgemacht. In der großen Spielehalle können die Kinder super spielen und für gestresste Eltern ist es ein Platz zum erholen und Kaffee trinken. Also kurz, es war einfach schön und wir kommen bald wieder!!!
04.08.2008 | jojo (34)
Super Park für Famileien mit Kinder bis 10. Die Anreise von 300 km mit Übernachtung hat sich gelohnt, gern immer wieder
25.06.2008 | Hohner (28)
Dieser Park ist natürlich für die kleineren gedacht. Aber auch den Erwachsenen kann es Spaß machen, z.B. auf dem Golf-Platz. Das Piratenschiff ist für viel das Highlight. Natürlich ist das Preisleistungsverhältnis super darum können auch größere Familien in den Park.
24.06.2008 | nicole (33)
Wir( 37, 33, 3 und 2 Jahre alt) waren vor einigen Wochen im Playmobilland und es war seit langem der schönste Park. Der Eintrittspreis war mit 7 € unschlagbar niedrig und unsere Söhne hatten Spaß wie nie. Ob beim Klettern im Baumhaus oder beim Melken und putzen der Kühe, sie waren begeistert bei der Sache. Besonders hervorzuheben ist, dass den Kindern nicht purer Konsum geboten wird, sondern sie werden durch die vielen Spielanlagen zum eigeneständigen kreativen Spielen angeregt. Obwohl es zwischendurch ein kräftiges Gewitter gab hatten wir einen super Tag, da die Innenspielanlage mit einer schier endlosen Menge an Playmobilspielzeug (nach Themen geordnet) nichts zu wünschen übrig lässt. Es sollte allerdings warmes Wetter sein, da sonst die zahlreichen Wasserspielanlagen nicht genutzt werden können. Unser Fazit: Auch mit 220 km Anfahrt ein Park, den wir sicherlich wieder besuchen werden.
16.10.2007 | Markus-Rudi (35)
Ich finde normalerweise überall das Haar in der Suppe, aber nicht im Playmobilland. Für unsere Kinder (0-6Jahre) war der Park wirklich super. Und für meinen Geldbeutel auch. Wenn es 6 Sterne gäbe, würde ich sie geben. Das war sicherlich nicht der letzte Besuch dort.
05.09.2007 | und
Ist eigentlich voll in ordnung!
29.08.2007 | Freizeitparktester (35)
Wir, das sind unsere Kinder 5 und 8 Jahr alt sind vom ersten bis zum letzten Meter in diesem Park an Voll begeistert !! Tolle Features sind bei den verschiedenen Themenbereiche "versteckt" und gilt entdeckt zu werden. Z.B. beim Bauernhof kann man die Kühe Melken (Eimer drunter und Wasser Zapfen :-) . Eine Floßfahrt mit Paddel und Minifähre ist für die Kinder echt ein Renner. Selbst wenn ein Kind unbeabsichtigt "Baden geht" steht ein Wäschetrockner im Trocknungsraum zur Verfügung. Bei Sommerlichen temperaturen ist der "Wasserspielebereicht" echt eine Abkühlung wert, darum Badesachen mitnehmen. Eintrittspreise von 9 € pro Nase sind voll OK, Sauberer, Ordentlicher und schön angelegter Park, keine veraltete Attraktionen. Bei Schlechtem Wetter gibt es ein recht großer Überdachter Bereich um sich dort aufzuhalten bzw. Spiel- und Klettermöglichkeiten.
07.08.2007 | Denise (21)
ich war mit meiner Nichte(6), ihrer oma und meinem freund vor ein paar wochen dort und es war echt super!klar für Erwachsene ist das nix aber für Kinder bis ca 10 jahre echt einen Ausflug wert.Preis-Leistung passt.der Park ist vor allem bei schönem Wetter zu empfelen da vieles im Freien und mit Wasser ist.
18.06.2007 | Nadine (30)
Hallo, wir waren im vergangenen September im Playmobil Park ( 2006 ) und es hat uns sehr gefallen !!! Diesen Park kann man nur weiter empfehlen !!! Preis -Leistung sind super !!!!!!!
21.01.2007 | Daniela (35)
Auch wir waren begeistert!!Konnten dort gut vier Stunden verbringen. Habe fast bereut dass ich belegte Brote mitgenommen habe, da das Essen superlecker aussah und die Preise echt ok sind. Die Kids (2 u. 4) waren begeistert und somit war wieder ein Tag gerettet und wir hatten sehr viel Spaß. Im Sommer gehen wir 100%ig noch mal hin!!!
21.09.2006 | Bea (39)
Waren mit unserem Kind (5 Jahre) dort. Es war einfach nur schön. Der Park ist ein riesen Abenteuerspielplatz für Kinder bis ca. 10 Jahre. Können dort mit Playmobilsachen spielen und alles ausprobieren. Sehr zu empfehlen sind Badesachen bzw. Wechselsachen für die Kinder. Uns hat PM viel besser gefallen als Legoland, vom Preisverhältnis und auch vom Angebot für kleinere Kinder.
20.09.2006 | Andrea (33)
Wir waren das erste Mal im Playmobil Fun Park und auch total begeistert. Es ist alles sauber, der Park ist sehr schön angelegt. Das Personal ist sehr freundlich. Eintritt und Verpflegungskosten nicht hoch. Als Geburtstagskind hatte ich auch freien Eintritt. Meine 4 1/2 jährige Tochter war sehr zufrieden. Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal im Park.
19.09.2006 | Simone (32)
Sehr schöner Freizeitpark. Unser kleiner Sohnemann (2 Jahre) war total begeistert. Vorallem, dass er die "kleinen" Playmobil-Figuren mal endlich anfassen konnte. Alles sehr liebevoll gestaltet. Das Personal war sehr nett und die Preise ok. Wir werden auf jeden Fall wieder hinfahren.
11.08.2006 | Doppel (35)
Wir waren bereits zweimal da. Schön angelegter Park. Im letzten Jahr waren wir allerdings in den Sommerferien da, davon würde ich nur abraten. Schlechte Parkmöglichkeiten. Park überfüllt, da ja auch nicht sehr groß. Badesachen unbedingt einpacken. Familienfreundliche Preise (Eintritt und Verpflegung).
12.07.2006 | Marcel (30)
Absolut klasse für FAmilien mit kleinen Kindern. An allen Excken-und -Enden gibt es für die Kids was zu entdecken. Die bekannten Themen aus den Playmobil-Spielsachen wurden für Spielelandschaften übernommen. Besonders lobenswert: die Eintrittspreise sind sehr gering und das Parken im Parkhaus äußerst günstig. Weiterhin verfügt der Park über eine Indoor Kletteranlage.
15.06.2006 | Nicole (30)
Sehr empfehlenswert !!! Für Familien mit Kindern bis ca. 10/12 Jahren. Im Sommer unbedingt Badekleidung und Wechselwäsche mitnehmen. Es gibt hier zwar keine Fahrgeschäfte aber kleine Matscher und Planscher kommen voll auf ihre Kosten. Viel, viel Wasser in liebevoll gestalteten themen. Meine Kids (8 und 3) sind total begeistert.
13.06.2006 | Marion (28)
Super toller Park! Waren letztes Jahr einmal und heuer schon zweimal dort. Ein riesiger Spielplatz für die Kids. Die Preise sind akzeptabel und auch für Familien mit mehrerer Kinder erschwinglich. Auch bei schlechtem Wetter wird es im Klettergarten und HOB-Center nicht langweilig. Tolles Unterhaltungsprogramm und nettes Personal. Nur zu empfehlen!!!!
05.04.2006 | Diana (31)
War mit meiner Tochter und meiner Nichte dort (beide 4)--- einfach Super dieser kleine Park!! Besonders das Schloß, hat es den beiden angetan!!! Sie wollten gar nicht mehr nach Hause!!! Ich fand es selber aber auch Klasse!!!
15.03.2006 | sweet Sango (14)
Ist super geil dort war mir aber etwas zu kindisch ist eher etwas für kleinere !!!
02.03.2006 | credrix (41)
Es lohnt sich sehr, wenn die Kinder noch unter 10 J. sind.
16.10.2005 | mimo
ein prima Park für 6-8 jährige, sie sind nur am herumrennen und spielen. man kann sich hinsetzen und die Kinder ziehen alleine los, keine Fahrgeschäfte, aber dafür ein recht kleiner überschaubarer Park, Essen und Trinken gut und gute Preise + sehr nettes Personal. tolles neues riesiges Glas-Gebäude so das die Kinder bei jedem Wetter genug Raum zum toben haben- genial. Wir kommen wieder keine Frage, aber bitte steht mehr Bänke im Park auf.
14.09.2005 | Heiko Mayer
Absolut Super , Ein Riesengroßer Spielplatz , und Super Preise. Meine Tochter (2) hatte einen riesen Spaß , ich habe sie gar nicht mehr heim bekommen
08.08.2005 | Tanja Lüllau
Der beste Park für kleine Kinder den ich je besucht habe. Wir fahren nun schon zum dritten Mal mit unseren Kindern (8,5,3) ins Playmobilland und es wird wirklich nie langweilig. Gute Parkmöglichkeiten, gutes Essen, sehr geplegte Umgebung! Die Kinder sind den ganzen Tag nur am Spielen. Einziger Kritikpunkt - zum Ausgang muß man durch einen Playmobilshop - Tränen oder Geld.....
12.07.2005 | Michaela Bauriedel
Diesen Park muß man einfach gesehen haben. Er wird auch bei mehrmaligen Besuch nicht langweilig, da es immer neue Angebote gibt. Ideal für kleinere Kinder. Aber auch die Großen komen auf Ihre Kosten. Ein riesengroßer Abenteuerspielplatz.
11.08.2004 | Ralf Eichner
super freundliches Personal günstig im Preis tolle Atmosphäre und sehr saubere WC´s fahre gerne wieder hin zum 4ten mal.
29.05.2004 | Hhanna
Ein super Park und ein Muß für alle Playmobil-Fans - auch für die Großen! Keine langen Wartezeiten, Parkmöglichkeiten günstig vorhanden, Preise völlig in Ordnung und auch das Personal ist super freundlich. Allein das Piratenschiff ist für alle Kinder eine Attraktion. Nur leider wenig Angebote in dem extra dazugehörigen Shop - wäre ein Anreiz für viele Besucher. Aber ansonsten 1 A!
26.02.2004 | Großberger Harald
Für Kinder ein Riesen Spaß bei Sonne,und es gibt viele Wasserspiele (für die Kleinen Badesachen) Nicht zu Empfehlen mit den Kindern am ende in den Shop zu gehen,sonst heist es :Tränen/Sauer/Schreien oder man hat eine Dicken Geldbeutel.
03.11.2003 | Kromix
Der Playmobilpark ist super gemacht. Unser Sohn ist sieben Jahre alt und sein Zimmer ist schon seit Jahren ein einziger Playmobilfundus. Jetzt aber auf dem "echten" Piratenschiff (das war für ihn der Höhepunkt) herumtoben zu dürfen war der Hit. Da hat auch das nur mässige Wetter nicht geschadet. Auch die Kletterwände an der Ritterburg haben es ihm angetan. Wir als Eltern fanden es toll, dass es kein Freizeitpark im üblichen Sinne ist mit unübersehbar vielen Fahrgeschäften, sondern eigentlich ein Spielplatz mit Playmobil-Thema ist. Kein Schlangestehen, keine Dröhnmusik aus allen Ecken usw.. Wir kommen bestimmt wieder da ja auch die Preise gefällig sind. Die Mitarbeiter waren freundlich, das Essen war O.K., einzig der Playmobil-Pass mit dem man NUR im Playmobil Fun Park 2% Ermässigung auf den Einkauf erhält ist lächerlich .... - .... ein Kritikpunkt muss sein.
07.09.2003 | Anja
Der playmobilpark ist einfach spitze. Endlich auch mal auf dem Piratenschiff oder auf der Ritterburg usw. rumlaufen und erkunden. Wunderschön anlegt. und im Innenspielbereich mit so viel Playmobil kann man sich stundenlang aufhalten. Preise für Essen und Getränke sind familienfreundlich. Allerdings haben wir in einem kleineren Hotel in der Nähe (10 min) übernachtet (m. Frühstück) weil für eine kleine Familie (2 Personen) das Playmobil-Inn zu teuer kam. Lohnt sich wohl nur für größere Familien.
21.11.2002 | Fam. Jänsch
SEHR EMPFEHLENSWERT! Wir haben und selten so amüsiert, auch die Übernachtung im "Playmobil-Inn" war super!!
01.09.2002 | Krabler Alfons
Wunderschön angelegter Park. Interessant für Kinder bis 10 Jahre. Auf alle Fälle Badesachen mitnehmen. Kein langes Anstehen für Fahrgeschäfte. Tolles Preis-Leistungsverhältnis. Kostenloses Parken.
05.07.2002 | Klaus Dieter Zorn
Der Park ist sehr schön und übersichtlich. Riesigen Spaß machen das Piratenschiff, die Floßfahrt und vor allem der Golfplatz. Was mich jedoch am meisten beeindruckt ist das super Preis-/Leistungsverhältnis: wo sonst findet man noch einen Eintrittspreis von 5 Euro und Verköstigung zu normalen Preisen.

Unterkünfte in der Nähe

Eintrittspreise

Nebensaison 2020*
30.03. – 30.04.2020 und 09.09. – 08.11.2020 täglich von 9 – 18 Uhr geöffnet
Eintrittspreis pro Person: 10,90 €
Nachmittagsticket ab 15 Uhr: 8,90 €

Hauptsaison 2020*
01.05. – 07.09.2020 täglich von 9 – 19 Uhr geöffnet
Eintrittspreis pro Person: 12,90 €
Nachmittagsticket ab 16 Uhr: 9,90 €

Schlummertage Winter 2020
09.11. – 27.11.2020 täglich von 10 – 18 Uhr geöffnet (Klettergarten und Shop)

Wintersaison 2020/21
28.11.2020 – 21.02.2021 täglich geöffnet, Mo – Mi von 10-18 Uhr, Do – Sa von 10-20 Uhr
(Eislaufbahnen, HOB-Center und Klettergarten)
Eintrittspreis pro Person: 7,50 €

- Änderungen vorbehalten -



*Der Saisonstart hat sich aufgrund der Corona-Pandemie verschoben, wir öffnen voraussichtlich am 30.05.

Öffnungszeiten

Die Karte konnte nicht geladen werden. Um die Karte anzeigen zu können, müssen Sie Google Maps in den Datenschutzeinstellungen aktivieren und die Seite neu laden.
ACHTUNG: Wir übernehmen keine Haftung für die Aktualität der Angaben.
Die Aktualisierung der Daten erfolgt durch die Freizeitparks selbst.
Mag ich 0
Ich war hier 0

ALTERSEMPFEHLUNGEN

Die Besucher unserer Website empfehlen diesen Freizeitpark für folgende Altersgruppen.

Kleinkinder (1-6 Jahre)
20%
Kinder (7-12 Jahre)
20%
Teenager (13-19 Jahre)
20%
Erwachsene (20+)
20%
Großeltern (60+)
20%